Hörfunk

Radiogottesdienst aus Kempten

16.04.2021

Augsburg/Kempten (pba). Der öffentlich-rechtliche Hörfunksender Deutschlandfunk überträgt am Sonntag, 25. April, von 10:05 bis 11:00 Uhr den Pfarrgottesdienst live aus der Basilika St. Lorenz in Kempten. Zelebrant und Prediger ist Stadtpfarrer Monsignore Dr. Bernhard Ehler.

Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von einem Vokal- sowie einem Instrumentalensemble der Stadtpfarrei. An der Orgel ist Basilika-Organist Benedikt Bonelli, der auch die musikalische Gesamtleitung innehat. Zur Aufführung kommen Gesänge aus dem Gotteslob, die „Missa brevis in B“ (KV 275) von Wolfgang Amadeus Mozart sowie die „Orgel-Sonate I op. 65 – Allegro assai vivace“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy.

Zusätzlich zur Radioübertragung kann der Gottesdienst auch im Internet per Livestream des Deutschlandfunks sowie auf der Homepage der Deutschen Welle (www.dw.com) mitverfolgt werden. Dort wird die Messe zudem auch weiterhin zum Nachhören verfügbar bleiben.

Der 25. April wird als 4. Sonntag der insgesamt fünfzigtägigen Osterzeit gefeiert. Dieser Abschnitt des Kirchenjahres erstreckt sich von Ostern bis Pfingsten und steht ganz im Zeichen der Freude über die Auferstehung Christi. Weitere Gottesdienste in der Osterzeit können in der diözesanen Gottesdienst-Datenbank nachgesehen werden: https://bistum-augsburg.de/Gottesdienste.

Highlight