DIPL. SOZIALPÄDAGOGE (FH) ALS BERATER (M/W/D) MIT LEITUNGSAUFGABEN

header_skf
Bewerbungsfrist: 06.08.2021
Ausschreiber: Recruiting
Arbeitsort:
Marienstraße C 49
86633 Neuburg
Ansprechpartner: Maria Birle
Beschäftigungsverhältnis: Teilzeit
Stundenumfang: 24 Std.

Wir suchen für die Außenstelle in Neuburg (Donau) ab sofort eine Dipl.-Sozialpädagoge (FH) als Berater (m/w/d) mit Leitungsaufgaben in Teilzeit mit 24 Wochenstunden.

Die katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Augsburg mit seiner Außenstelle in Neuburg (Donau) berät und unterstützt umfassend in psychosozialen und lebenspraktischen Fragen. Beinhaltet ist die Hilfe bei der Bewältigung akuter Notlagen sowie mittel- und längerfristige Beratung und Begleitung über die Geburt hinaus bis zum dritten Lebensjahr des Kindes.

Die Aufgabenschwerpunkte sind im Wesentlichen die Beratung und Begleitung in allen Fragen rund um die Schwangerschaft
  • bei Konflikten und Nöten während der Schwangerschaft
  • Vermittlung finanzieller Hilfen
  • bei der Vorbereitung auf die neue Lebenssituation mit Kind und auch nach der Geburt des Kindes bis zum dritten Lebensjahr

Leitungsaufgaben beinhalten
  • fachliche, wirtschaftliche und organisatorische Leitung der Außenstelle
  • Vertretung der Einrichtung nach außen in Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Pflege eines fachlichen Netzwerkes
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle in Augsburg und mit der SkFGeschäftsstelle
Verantwortungsbewusst und zuverlässig wollen Sie Ihre Stärken und Kompetenzen bei uns einbringen. Mit einschlägiger Berufserfahrung, Beratungskompetenz und Einfühlungsvermögen gehen Sie strukturiert an die Aufgabenerfüllung heran. Sie beherrschen Englisch in Sprache und Schrift, da eine Vielzahl der Klientinnen einen Migrationshintergrund mitbringt. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit dieser Zielgruppe machen.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Beratung der Außenstelle. Als sozialpädagogische Alleinkraft vor Ort werden Sie von einer
Verwaltungsmitarbeiterin in Teilzeit unterstützt. Der Arbeitsplatz wird leistungsgerecht nach AVRCaritas in S 12, zusätzlicher Sonderzahlung, betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen vergütet.

Wenn Sie sich mit den Zielsetzungen des SkF identifizieren können, dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Email in einem pdf-Dokument an bewerbung@skf-augsburg.de oder postalisch an:

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Augsburg
Geschäftsstelle
Schaezlerstraße 4
86150 Augsburg