Mitarbeiter Domaufsicht (m/w/d)

bistum_allgemein_1100px
Ausschreiber: Bischöfliches Ordinariat
Arbeitsort:
Frauentorstraße 1
86152 Augsburg
Ansprechpartner: Johannes Kramer
Beschäftigungsverhältnis: Teilzeit
Stundenumfang: 10 Std.
Das Bistum Augsburg sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Aufsicht im Hohen Dom zu Augsburg mit ca. 9 Wochenstunden nach Einsatzplan, auch an Wochenenden und Feiertagen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung für geplante und kurzfristige (Vertretungs-)Dienste. Der Dienstort ist im Dom in Augsburg.

Verantwortlichkeiten:

  • Ansprechpartner für die Besucher des Augsburger Domes
  • Erste Orientierung für Besucher und Beantwortung von Fragen
  • Augenmerk auf ein angemessenes Verhalten der Besucher
  • Regelung der durch die Corona-Pandemie erforderlichen Einlasskontrollen

Qualifikationen:

  • Freundlicher, klarer und gegebenenfalls selbstbewusster Umgang mit Menschen
  • Flexibilität sowie Arbeit im Schicht- und Wechseldienst (inkl. Wochenende/Feiertage)
  • Gepflegtes Erscheinungsbild, Vertrauenswürdigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sichere mündliche Kommunikation in deutscher Sprache wünschenswert
  • Beheimatung in der katholischen Kirche und Identifikation mit deren Grundsätzen
  • Englisch oder andere Sprachen (Grundkenntnisse)

Vorteile:

  • Geltung des „Arbeitsvertragsrechts der bayer. Diözesen (ABD)“, das sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) orientiert
  • Leistungsgerechte Vergütung
Bischöfliches Ordinariat Augsburg – Personalabteilung Verwaltungspersonal
Ansprechpartner: Herr Johannes Kramer (Tel: 0821/ 3166-1316)