PERSONALSACHBEARBEITER (M/W/D) FACHBEREICH PB II

bistum_allgemein_1100px
Bewerbungsfrist: 29.05.2022
Ausschreiber: Bischöfliches Ordinariat Augsburg
Arbeitsort:
Fronhof 4
86152 Augsburg
Ansprechpartner: Johannes Kramer
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Stundenumfang: 39 Std.
Schulische Voraussetzungen: Abschluss einer höheren Fachschule oder -hochschule
Das Bistum Augsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Hauptabteilung I – Personal/Planung, Personalabteilung Verwaltungspersonal und Personal der Pfarrkirchenstiftungen - Fachbereich PB II einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden). Der Dienstort ist in Augsburg
Der Fachbereich PB II ist zuständig für die Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Hauptabteilung II: Seelsorge, in der Hauptabteilung III: Evangelisierung – Jugend – Berufung sowie in den in der Trägerschaft der Diözese Augsburg stehenden Jugend-, Exerzitien-, Tagungs- und Bildungshäuser und in der Seelsorge für Katholiken anderer Muttersprachen tätig sind.

Verantwortlichkeiten:

  • Personalplanung, -entwicklung und -gewinnung im festgelegten Verantwortungsbereich
  • Erstellung von Stellenbewertungen
  • Vorbereitung und Vollzug der Beschlüsse der Kommission für Personalangelegenheiten einschließlich der Vertragserstellung und der Beteiligung der MAV
  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter/-innen und Vorgesetzen in allen personal- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Führung von Mitarbeitergesprächen und Abwicklung von arbeitsrechtlichen Maßnahmen
  • Bearbeitung und Pflege der Personaldaten in "Personal Office"

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Hochschulstudium im Bereich Personal oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. Verwaltungsfachwirt (BL II)
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherer Umgang mit EDV, vorzugsweise mit einem Personalverwaltungsprogramm
  • Systematische, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

Vorteile:

  • Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit für eine wertgebundene Institution
  • Kollegiales Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, flexible zeitliche Rahmenbedingungen
  • Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Homeoffice
  • Besondere Sozialleistungen, Fahrtkostenzuschuss ÖPNV und leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 11 ABD
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Bischöfliches Ordinariat Augsburg – Personalabteilung Verwaltungspersonal
Ansprechpartner Recruiting: Herr Johannes Kramer (Tel: 0821/ 3166-1316)