VERWALTUNGSANGESTELLTER (M/W/D) EHE-, FAMILIEN- UND LEBENSFRAGEN

bistum_allgemein_1100px
Bewerbungsfrist: 28.10.2021
Ausschreiber: Bischöfliches Ordinariat Augsburg
Arbeitsort:
Johannespl. 2
89231 Neu-Ulm
Ansprechpartner: Johannes Kramer
Beschäftigungsverhältnis: Teilzeit
Stundenumfang: 19 Std.
Das Bistum Augsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Hauptabteilung II - Seelsorge, Abteilung III - Fachbereich Ehe-, Familien- und Lebensfragen befristet als Krankheitsvertretung einen Verwaltungsangestellten (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Der Dienstort ist in Neu-Ulm.

Verantwortlichkeiten:

  • Erledigung sämtlicher anfallender Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben (Schriftverkehr, Post, Telefonate, usw.)
  • Unterstützung der Hauptamtlichen Berater z.B. in der Terminvereinbarung, Reisekostenabrechnung, etc.
  • Bearbeitung und Erstellung von Zuschussanträgen
  • Mithilfe in der Organisation von Veranstaltungen wie z.B. Konferenzen
  • Entwurf und Gestaltung von Flyern und Einladungen
  • Mitarbeit bei statistischen Erhebungen und diverser Auswertungen
  • Führen der Bargeldkasse und Verwaltung von Spenden

Qualifikationen:

  • Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung oder Verwaltungsausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Freundlicher und offener Umgang mit Menschen
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

Vorteile:

  • Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit für eine wertgebundene Institution
  • Kollegiales Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, feste Arbeitszeiten
  • Besondere Sozialleistungen und leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 7 ABD
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Bischöfliches Ordinariat Augsburg – Personalabteilung Verwaltungspersonal
Ansprechpartner Recruiting: Herr Johannes Kramer (Tel: 0821/ 3166-1316)